Rosenkreuzer

pl, ист.
розенкрейцеры, мистико-философское течение XVII-XVIII вв., берёт своё начало от кружка профессора теологии Тюбингенского университета Йохана Валентина Андреэ (Johann Valentin Andreae). Участники кружка выпустили книгу с жизнеописанием легендарного основателя общества Кристиана Розенкрейца (Christian Rosenkreuz), якобы жившего в XIV-XV вв. Идеи книги привели к созданию тайных сообществ розенкрейцеров, оказавших влияние на политику Пруссии в конце XVIII в. Эмблемой общества были роза и крест (Rose+Kreuz)

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Rosenkreuzer" в других словарях:

  • Rosenkreuzer — nennt man die Mitglieder einer geheimen, mystischen Gesellschaft (mitunter auch als Orden bezeichnet), deren Anfänge im 17. Jahrhundert liegen. Die Lehrinhalte der Rosenkreuzer bestehen aus alchemistischen, hermetischen und kabbalistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenkreuzer — Rosenkreuzer, die Mitglieder geheimer Gesellschaften des 17. und 18. Jahrh., angeblich Ende des 14. Jahrh. von einem gewissen Rosenkreuz gegründet; ursprünglich nur eine Fiktion Joh. Val. Andreäs (s.d.), veranlaßte dessen Darstellung 1622 im Haag …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Rosenkreuzer — Rosenkreuzer, ursprünglich die Idee eines Bundes,[366] welcher zu Anfang des 17. Jahrh, gegenüber dem damals bes. in Deutschland verbreiteten gnostischen Mysticismus einer u. dem scholastischen Orthodoxismus andererseits, zur allgemeinen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rosenkreuzer — heißen die Mitglieder einer theosophischen Geheimgesellschaft, die namentlich in Preußen zu Ende des 18. Jahrh. großen Einfluß besaß. Der Name wird zuerst von dem protestantischen Theologen Andreä (s. Andreä 2) in drei anonymen Flugschriften:… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rosenkreuzer — Rosenkreuzer, nannte man 1) die angeblichen Mitglieder eines geheimen Bundes, welcher von einem unbekannten Obern, Rosenkreuz, geleitet werde, sich im Besitze verborgen er Naturkenntnisse und der größten Geheimnisse, namentlich der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Rosenkreuzer — (izg. róznkrojcer) DEFINICIJA legendarni ili stvarni pripadnici tajnih teozofsko mističnih reformatorskih društava u 17 18. st. ETIMOLOGIJA njem., engl. Rosicrucian …   Hrvatski jezični portal

  • Rosenkreuzer — Ro|sen|kreu|zer 〈Pl.〉 auf eine 1614 erschienene Schrift zurückgehender Name mehrerer geheimer theosoph. Bruderschaften; oV Rosenkreutzer [nach den Schriften des Joh. Valentin Andreae (1605) über einen legendären Christian Rosenkreutz] * * *… …   Universal-Lexikon

  • Chymische Hochzeit — Rosenkreuzer nennt man die Mitglieder einer geheimen, mystischen Gesellschaft mitunter auch als Orden bezeichnet deren Anfänge im 17. Jahrhundert liegen. Die Lehrinhalte der Rosenkreuzer bestehen aus alchemistischen, hermetischen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Confessio Fraternitatis — Rosenkreuzer nennt man die Mitglieder einer geheimen, mystischen Gesellschaft mitunter auch als Orden bezeichnet deren Anfänge im 17. Jahrhundert liegen. Die Lehrinhalte der Rosenkreuzer bestehen aus alchemistischen, hermetischen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fama Fraternitatis — Rosenkreuzer nennt man die Mitglieder einer geheimen, mystischen Gesellschaft mitunter auch als Orden bezeichnet deren Anfänge im 17. Jahrhundert liegen. Die Lehrinhalte der Rosenkreuzer bestehen aus alchemistischen, hermetischen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenkreutzertum — Rosenkreuzer nennt man die Mitglieder einer geheimen, mystischen Gesellschaft mitunter auch als Orden bezeichnet deren Anfänge im 17. Jahrhundert liegen. Die Lehrinhalte der Rosenkreuzer bestehen aus alchemistischen, hermetischen und… …   Deutsch Wikipedia

Книги

Другие книги по запросу «Rosenkreuzer» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.